Freibad: Stadt Wernau

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Info-Point:

Info-Point

Hier finden Sie die wichtigsten Links zu Thema Wellness in Wernau in der Übersicht:

Gutscheine kaufen Schenken Sie Ihren Liebsten Entspannung

Hauptbereich

Freibad

Badespaß für Groß und Klein

Das Wernauer Freibad trägt das Prädikat, das schönste im Landkreis zu sein. Die Gäste erwartet ein 50 m langes Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken. Egal, ob man nun die Sonne anbeten will oder lieber den Schatten sucht – das Bad verfügt über gepflegte Liegewiesen mit einem alten Baumbestand. Das solarbeheizte Baby- und Kinderbecken ist mit einem großen Sonnensegel verschattet, gut einsehbar und wird von Familien mit Kindern geschätzt. Die Anlage ist behindertengerecht ausgebaut. Ein mobiler Lift für Menschen mit Handicap ist vorhanden.

In Zeiten der Corona-Pandemie gelten für das alle Bereiche des Wernauer Freibads besondere Verhaltens-, Abstands- und Hygieneregeln, die dringend einzuhalten sind.

Unser Angebot

Der Klettergarten, der Slackline-Parcour, die Buddelecke, der Kinderspielplatz und weitere Attraktionen können nur unter Einhaltung der Abstandsregelung genutzt werden. Die Zahl der Nutzer der Spiel-, Sport- und Freizeitgeräte auf eine maximale Personenzahl begrenzt. 
Kinder stehen die Bereiche nur in Begleitung eines Erwachsenen zur Verfügung. 

Einrichtungen wie das Sprungbrett, der Wasserpilz und die Erlebnis-Rutsche bleiben geschlossen, weil  sich die Abstands- und Hygienebestimmungen hier nicht eingehalten lassen. 

 

 

Wer sich entspannen möchte, findet sicher ein schönes Plätzchen. Der hohe Baumbestand rund um die Liegewiesen macht das Bad am Neckar zur Idylle.

Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Cafeteria. Betreiber der Freibad-Gastronomie sind Rigo Hof und Nina Kaufmann.

Die Freibadanlage ist behindertengerecht ausgebaut.